01.09.2013

SPD-Joker Sigmar Gabriel: Nie mehr Hausaufgaben

von Volker

Danke Herr Gabriel, für diesen wohlgemeinten Vorschlag, unsere Plagen zu entlasten.

Diese sollten - nach ausuferndem Schulstress - lieber spielen gehen und sich im sozialen Miteinander üben.
Mathe pauken ist doof, ebenso ein 12-Stunden-Tag für Schüler. Dies würde nicht gerade die Pharmaindustrie erfreuen, umso mehr unsere stressgeplagten Mütter, die ihre Kinder nicht täglich unter Drogen stellen müßten, da die Anforderungen für ein späteres Berufsleben zu hoch geschraubt werden.
Lernen mit Freude ... also: Spass am Lernen, für mündige Bürger ohne Buckel?

Leider haben Sie, Herr Gabriel, vergessen, dass die lieben Kinderlein nicht wählen dürfen und auch sonst nichts zu melden haben.
Der Witz passt immerhin zu Ihrer Partei.

Für hartz4freie Kinderseelen zu plädieren, dafür haben Sie wohl keine Wumme in der Parteihose. Sie nicht, Ihre Parteigenossen ebenfalls nicht ... keiner Ihrer wohlgenährten Leistungsempfänger aus Politik und Wirtschaft.



Noch so ein Gag ... danach dürfen Sie Pommes bruzeln und hartzen gehen.


Keine Kommentare: