10.11.2013

Vertreibung aus dem Paradies

von Volker






















Angeblich wurde das Schicksal der Menschheit mit dem Sündenfall besiegelt.
Geschickt gedacht.

Gegen den Willen Gottes kann und darf sich der Mensch nicht auflehnen, muß ihn ertragen und aushalten; bis zum Jüngsten Gericht.

Irgendwann einmal, wenn wir fröhlich dem irdischen Fegefeuer entrinnen dürfen, wird ein Frieden auf Erden uns wohlgefallen.


Keine Kommentare: