04.03.2014

Der Deutsche ist ...

Carl Friedrich v. Weizsäcker beschreibt die Deutschen in seinem Buch »Der bedrohte Friede« wie folgt:

»Der Deutsche ist: absolut obrigkeitshörig, des Denkens entwöhnt, typischer Befehlsempfänger, ein Held vor dem Feind, aber ein totaler Mangel an Zivilcourage! Der typische Deutsche verteidigt sich erst dann, wenn er nichts mehr hat, was sich zu verteidigen lohnt. Wenn er aber aus seinem Schlaf erwacht, dann schlägt er in blindem Zorn alles kurz und klein – auch das, was ihm noch helfen könnte.«

Keine Kommentare: