06.08.2015

Skizziertes – aufrüsten, wettrüsten, vernichten

















Siebzig Jahre, nachdem an Japan ein Erstschlag-Test unter realen Bedingungen geübt wurde, sehnen sich die Irren nach mehr praxisbezogenen Ergebnissen.

»Little Boy«, welch liebevoller Name für eine atomare Massenvernichtungswaffe –

Kommentare:

PeWi hat gesagt…

Ich war in Hiroshima. Die Bombe war so winzig klein. Es gibt eine Nachbildung im Gedenkpark davon. Wir haben mit einem Spätopfer gesprochen ... Wenn man das gesehen hat, im dortigen Museum war, die Grabhügel der Massengräber sah ... und nicht in einer Deutschlandblase gereist ist, dann versteht man ein kleines bisschen davon, was Krieg für die Mensche bedeutet und was ein Atomkrieg anrichten kann. Ich werde diese Eindrücke nie vergessen und finde bis heute keine richtigen Worte dafür.

frei-blog hat gesagt…

@PeWi,
da fragt man sich schon – angesichts dieser Tatsachen –, warum Atomwaffen nicht weltweit verboten werden. Ich weiß, es klingt naiv –