31.10.2015

Change mit .org – hier wird Dir geholfen

Einmal blauäugig eine Petition unterzeichnet –

Diese betriebswirtschaftlich durchdachte, ehrenwerte Petitions-Firma mit ihrem eifrigen Change Deutschland-Team, made in USA, geht mir gehörig auf den Senkel, ballert mir ständig mein Mailpostfach zu, umwirbt mich mit dem Charme ehrenwerter Absichten zum Nulltarif.

»Volker, wann starten Sie eine Petition auf Change.org?«


Wie bitte, ich sollte unterschriftensammelnd durchstarten, einfach so aus der Feder geschüttelt, um meinen Unmut über irgendwelche Dinge digitalen Mut zu verleihen? Dazu noch vor den Augen aller mitlesender Dienste.
Nun ja, von irgendwas müssen Sie ja auch leben, und sei es nur über den Datenhandel fleißiger Petitioner/Innen.


Geschnallt?
Nein?

Keine Kommentare: