15.10.2015

Verständigung mit Couscous

Die Dame an der REWE Kasse lächelt mir zu.
Ihr eine Packung Couscous auf's Förderband zu legen, das – ich sehe es an ihren Augen – scheint sie wohl zu überraschen, da ich nun mal nicht den Eindruck erwecke, rein optisch betrachtet, Hartweizengrieß auf den Teller zu schaufeln.
Einhundert Pluspunkte!, denke ich beim Lesen ihres Namenschildes, ein Name, den ich leider wieder vergessen habe, da etwas gewöhnungsbedürftig für einen gebürtigen Kartoffelesser deutscher Küche.
Dabei ist Couscous so hammerhart einsatzfähig, sogar bis über den Tellerrand hinaus.

Wer mag schon ein verkochtes, müffelndes Pegida Allerlei.

Keine Kommentare: