31.12.2016

Fragen eines Kindes an Herrn Wachtmeister.

»Sag mal du Roboter, warum...«
»Bin kein Roboter...«
»Sag mal du Bulle, warum...«
»Nenn mich nicht Bulle, sonst...«
»Aber ...  sag mal Wachtmeister, warum siehst du so gefährlich aus, spielst du Krieg?«
»WACHTMEISTER!? ... «
»Darf ich dort mal drücken?«


ratatarattarattaratatattaratatarattarattaratatattaratatarattarattaratatattaratatarattarattaratatatta

Augenzeugen des mutmaßlichen Massakers berichteten, einen Dreirad-Terroristen auf der Flucht in Richtung U-Bahn eindeutig erkannt zu haben, schwarze Haare und glühende Augen – wie immer.
Die nachfolgende Fahndung lief gewohnt geregelt ab, Kindergärten sowie Spielplätze wurden gestürmt, Sonderschichten für Wachtmeister verordnet, Großalarm im Ministerium de Maizière.

ratatarattarattaratatattaratatarattarattara

Mein Tipp: Mehr Staat im Staat, eine ausreichende Bewaffnung aller Erzieher/Innen sowie ein grundgesichertes Sold aller Wachtmeister im Inneren.


1 Kommentar:

Charlie hat gesagt…

Vielen Dank für die lieben Worte bei mir drüben - dasselbe wünsche ich Dir auch! Bleibe auch weiterhin so wach und zuweilen - wenn's denn angebracht bzw. notwendig ist - so herrlich sarkastisch-ironisch wie im vergangenen Jahr. Ich lese Deine Texte nahezu täglich, auch wenn ich - was leider ganz generell gilt - viel zu selten etwas dazu anmerke. - Danke dafür!

Liebe, solidarische Grüße!