27.01.2017

Kommentarverhütungsmethode

Meinungsschutz























Ähnlichkeiten sind rein zufällig und nicht beabsichtigt.

Kommentare:

Charlie hat gesagt…

Volker, ich habe in der letzten Zeit selten so herzhaft gelacht wie in dem Augenblick, als ich diese wunderbare Illustration ansehen durfte. :-) Danke für diese herrlichen Lichtblicke in einer dunklen Zeit!

Liebe Grüße!

frei-blog hat gesagt…

@Charlie,
sollte ich weiter munter kommentieren, benötigt der Chefverhüter einige Klinikpackungen. Zwei Verhüterlis hatte er gestern schon verbraucht (siehe oben). Der betende Wurzelsepp nimmt alles viel zu ernst.
:-)